druckenHier drucken




Rechtliche Information

Beiträge

 

 

Wohin mit der Yacht bei Mängeln?

Häufig besteht zwischen Käufer und Yachthändler Streit darüber, wo Nachbesserungsarbeiten an dem Boot vorgenommen werden soll; insbesondere, ob das Boot mit langen Ausfallzeiten in die Werft zurücktransportiert werden muß, die womöglich noch im Ausland liegt.

 

 

Bootsbausachverständiger

Bundesweit gibt es eine Vielzahl von Sachverständigen für bootsbautechnische, maschinentechnische und andere Fragen im Bereich Wassersport. 

 

 

Aktuelle Rechtsprechung zur Haftung bei Regattaschäden

Unter Teilnehmern, Veranstaltern und Versicherungsvertretern herrschen unterschiedliche Vorstellungen von den Haftungsgrundsätzen bei Schäden, die im Rahmen der Teilnahme an Regatten entstanden sind. Der Beitrag gibt den Stand nach der Entscheidung des BGH VI ZR 98/07 ("Kampfsport") wider.